Aktuelles

  • Infoverstaltung Pflegehilfsmittel

    Infoverstaltung Pflegehilfsmittel

    Im Alter so lange wie möglich in den eigenen vier Wänden bleiben, das wünschen sich die meisten. Doch wie schafft man das? Gemeinsam mit dem Sanitätshaus Lorch stellen wir Ihnen Hilfsmittel vor, die den Alltag erleichtern und die Selbständigkeit noch lange erhalten können. Welche Zuschüsse gibt es von der Krankenkasse, und wie geht man vor, wenn Hilfsmittel gebraucht werden. Das alles sind die Themen am

    Donnerstag, 14.07.202218.30 Uhr

    in der Begegnungsstätte Schwaikheim, Kirchgasse 1

    Maria  Krings

    Tel 07195-57481

  • Singstund mit Herrn Ehinger

    Singstund mit Herrn Ehinger

    Singstund mit Herrn Ehinger am 3. Juli in der Tagespflege um 15.00

Bürgerpreis 2022 –
Wir bitten um Ihre Stimme

Bürger aktuell –
Unser neues Heft

Singstunde in der Tagespflege

Die nächste „Singstunde“ mit Franz Ehinger am Klavier findet am Freitag, den 03.06.2022, um 15:00 Uhr in der Tagespflege im Haus Elim statt.

Mittagstisch für Jung und Alt

Seit Freitag, den 13.05.2022, ist der Mittagstisch nach über zweijähriger Corona-Pause wieder gestartet. Es war ein gelungener Neustart. 22 Gästen genossen das leckere Essen samt Nachtisch.

Essen in netter Gesellschaft
Unser Mittagstisch findet wieder jeden Freitag von 12:00 Uhr bis 13:30 Uhr in der Begegnungsstätte (Kirchgasse 1) statt. Unser Team vom Mittagstisch begrüßt Sie gerne!

Speiseplan

10. Juni:
Maultaschen, geschmelzt, Kartoffelsalat und grüner Salat
von der Gaststätte K1 by Sasi Koser

17. Juni:
Fleischküchle, Kartoffelpüree, Erbsen
vom Gasthaus Schwaikheimer Stüble

Das Essen – ein Hauptgericht und ein Dessert – erhalten Sie zum Selbstkostenpreis von 8,50 €. An- und Abmeldungen für den Mittagstisch sind verbindlich und müssen immer bis Donnerstag 14.00 Uhr auf den Anrufbeantworter der BhB (Tel. 07195-51901) erfolgen. (Wenn Donnerstag Feiertag, dann Meldeschluss bereits Mittwoch.) Bitte sprechen Sie dafür Ihren Namen und Ihre Telefonnummer deutlich auf den Anrufbeantworter. Ihr Mittagstischteam und BhB danken.

Speiseplan Juni 2022
Speiseplan Juli 2022 kommt in Kürze

Vorlesen in der Gemeindebücherei


Nächster Termin:
Freitag, 24.06.22, um 15.00 Uhr

Der Lesedrache ist wieder da!
Jeden zweiten Freitag von 15 bis 16 Uhr findet die Vorlesestunde für Kinder ab 5 Jahren in der Bücherei statt.

Die Lesepaten freuen sich immer auf zahlreiche Zuhörer. Einfach vorbei kommen, ganz ohne Anmeldung und Spaß mitbringen!

Der „Lesedrachen spitzt die Ohren“ ist ein Gemeinschaftsprojekt von Bürger helfen Bürgern und der Gemeindebücherei Schwaikheim.

Vorstand sucht Unterstützung!

Im Vorstand stehen Veränderungen an. Deshalb suchen wir schon jetzt für die Umsetzung der abwechslungsreichen Vereinsaufgaben Unterstützung.
Sie haben Lust mit Ihrem Engagement, neuen Ideen und Freude am Organisieren den Verein mitzugestalten? Dann melden Sie sich bei uns.
Wir freuen wir uns auf Ihre Mitarbeit. Weitere Informationen zu unserem Verein finden Sie hier auf unserer Homepage.

Ansprechpartnerin: Ingrid Boegler (Tel.: 07195 – 51901, E-Mail: info@bhbschwaikheim.de)

Verstärkung gesucht!

Tagespflege:
Wer Freude am Umgang mit älteren Menschen hat, und in der Tagespflege mithelfen möchte, kann sich gerne bei uns melden. Die MitarbeiterInnen und Gäste der Tagespflege freuen sich über Unterstützung und Abwechslung.
Ansprechpartnerin: Maria Krings (Tel.: 07195 – 57481)

Lesepaten:
Sie haben Spaß am Vorlesen und Freude am Umgang mit Kindern oder älteren Menschen? Lesepaten werden immer gesucht.
Ansprechpartner: Frank Roller (E-Mail: info@frankroller.de)

Helfer sind in allen Bereichen immer herzlich willkommen. Melden Sie sich einfach bei uns. (Tel. 07195-51901, E-Mail: info@bhbschwaikheim.de)

Sie möchten uns finanziell unterstützen?

Gerne dürfen Sie jederzeit ein Spende auf unser Vereinskonto überweisen. Bankverbindung

Hilfe für Ukraine-Flüchtlinge in Schwaikheim

Sie möchten gerne helfen?
Bitte melden Sie sich bei Martina Lampater (0157-39604590, m.lampater@gmail.com).

Sie möchten mit Sachspenden helfen?
Im Flüchtlings-Basar wird aktuell veröffentlicht, was gerade dringend benötigt wird.

Spenden für die Ukraine

Sie möchten Geld für die Menschen in der Ukraine spenden?
Neben vielen anderen Möglichkeiten gibt es die nachfolgenden:

Ukrainehilfe Domdai e.V.:
Spendenkonto: DE68 6025 0010 0015 0679 80, Stichwort: Ukraine-Hilfe

Aktion Deutschland Hilft:
Spendenkonto: DE62 3702 0500 0000 1020 30, Stichwort: Nothilfe Ukraine

Deutsches Rotes Kreuz:
Spendenkonto: DE63 3702 0500 0005 0233 07, Stichwort: Nothilfe Ukraine